Spenden – die Möglichkeiten

Wenn Sie das Schulprojekt unterstützen möchten, haben Sie viele Möglichkeiten: Sie können Geld spenden leisten, das ohne Verwaltungs- und andere Kosten vor Ort ankommt. Sie können unsere wichtige Arbeit und die Internetseiten weiterempfehlen. Investitionen in Bildung sind die erfolgreichste Entwicklungshilfe.

Wofür die Spenden verwendet werden

Konkrete und sinnvolle Hilfe vor Ort sind die wichtigsten Kriterien. Dabei hilft es, dass viele Mitglieder des Darfur-Hilfe e.V. die Region und ihre Menschen kennen.

Eine erste Spende floss an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“.  inzwischen engagiert sich die Darfur-Hilfe direkt für bessere Unterrichtsbedingungen für Kinder in Schulen. Lesen Sie den ausführlichen Bericht über das Schulprojekt.

Zeitspenden: Werden Sie Mitglied!

Im Verein dabei sein: Info-Stände betreuen, andere Öffentlichkeitsarbeit unterstützen, praktische Hilfe aller Art, Bekannte, Freunde auf die Lage in Darfur aufmerksam machen, vielleicht bei einem feierlichen Anlass statt Geschenken oder Blumen um eine Spende für die Darfur-Hilfe bitten – Ihre Zeit und Ihr Einsatz sind wertvoll.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit dem Vorstand auf. Hier finden Sie einen Beitrittserklärung.

Menü schließen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.