Sie sind hier: Start
Deutsch
English
Samstag, 27.08.2016

Nachrichten

Sonntag, 2014-02-02 17:08

Sudan ordnet Einstellung der Arbeit des Internationalen Komitees des Roten Kreuzes (IKRK) an

Sudan gefährdet humanitäre Versorgung von mehr als einer Million Not leidenden Menschen

Die...

Samstag, 2013-02-09 23:00

Red Hand Day – Aktion Rote Hand

Seit den 1970er Jahren sind einige internationale Konventionen auf den Weg gebracht worden, die...

Freitag, 2013-01-25 14:14

Auswärtiges Amt fördert Werbung für Investitionen im Sudan und Südsudan

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat eine am kommenden Dienstag im Auswärtigen Amt...

Schulprojekt: Ein Mädchen aus Darfur vor dem Schild der Darfur-Hilfe. Auf dem Schild steht: "This School is supported by Darfur Help Foundation" (Diese Schule wird vom Darfur-Hilfe e.V. unterstützt)
Mehr zum Schulprojekt

Aktualisierte Beiträge

    Bürgerkrieg, Verfolgungen, Vergewaltigungen – die Situation in der Region Darfur im Sudan ist aufgrund des seit März 2003 andauernden Bürgerkrieges dramatisch. Mit dem Schulprojekt für Darfur-Flüchtlinge will die Darfur-Hilfe e.V. den Kindern in Flüchtlingslagern bessere Chancen bieten.

    Darfur-Hilfe e.V.

    Deswegen wurde Anfang des Jahres 2004 der Verein „Darfur-Hilfe" mit Unterstützung der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) und des internationalen Zentrums der Universität Münster „Die Brücke" gegründet.

    Der Verein widmet sich der humanitären Unterstützung der hilfsbedürftigen Menschen in der Darfur-Region mit Gesundheitsversorgung und Nahrungsmittelhilfe, vor allem in Notstandsgebieten, bei Krieg und Hungersnot.

    Geldspenden und die Zusammenarbeit mit lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Kräften helfen, diese Ziele zu verwirklichen. Darüber hinaus informiert die Darfur-Hilfe regelmäßig über Entwicklungen in dieser Region des Sudans.

    Der Verein "Darfur-Hilfe" ist offen für alle interessierten Menschen und sehr dankbar für jede Art von Unterstützung.

    Auf dieser Website finden Sie Nachrichten und Termine sowie Informationen zum Mithelfen und Spenden.